Kriminologisches Kolloquium im Dezember

Am 05. Dezember 2017 lädt das KFN erneut herzlich zum kriminologische Kolloquium mit folgendem Thema ein: Terror oder Amok? Gewaltphänomene und ihre kriminologische Bewertung Prof. Dr. Henning Ernst Müller betreut am  Lehrstuhl für Strafrecht und Kriminologie an der Universität Regens­burg maßgeblich den  von ihm mitbegründeten interdisziplinären Masterstudiengang „Kriminologie und Gewaltforschung“. Er referiert… weiterlesen →

Das KFN nimmt am November der Wissenschaft teil

Das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen e.V. veranstaltet einen Vortrags- und Diskussionsabend mit dem Thema: „Aktuelle Phänomene der Kriminalität: Wohnungseinbruch, Menschenhandel, Cybermobbing unter SchülerInnen, Kriminalitätsentwicklung“. Dieser findet am 10. November 2016 in der Zeit von 18:30 bis 20:00 Uhr in der üstra-Remise (Goethestraße 19, 30169 Hannover) statt. Die WissenschaftlerInnen des KFN geben… weiterlesen →