Studentische Hilfskraft (m/w/d) gesucht

Das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen e. V. (KFN) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft aus den Fachrichtungen Kriminologie, Soziologie, Sozialwissenschaften, Politikwissenschaften oder Psychologie für die Forschungseinheit „Sozialer Wandel und Kriminalität“.

Von dem/der Bewerber*in, der/die mindestens im 4. Bachelorsemester sein sollten, erwarten wir:

  • Kenntnisse der Methoden der empirischen Sozialforschung (quantitative Methoden)
  • Sicherer Umgang mit einem Statistikprogramm (SPSS, Stata o.ä.) und den gängigen MS Office Programmen
  • Spaß am eigenständigen Arbeiten, Organisationstalent und Kommunikationsstärke
  • Interesse an Themen wie Radikalisierung, Kriminalität und Devianz
  • Bereitschaft, sich langfristig in der Forschungseinheit zu engagieren
  • Unterstützung bei anfallenden Aufgaben

Ausschreibung als PDF