Studentische Hilfskraft (m/w/d) gesucht

Das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (ohne Abschluss) mit einer monatlichen Arbeitszeit von 30 Stunden. Die Arbeit wird nach den üblichen Sätzen vergütet. Hauptbestandteil der Tätigkeit als Hilfskraft ist die wissenschaftliche Mitarbeit in dem Forschungsprojekt zur Legalbewährung nach Entlassung aus dem offenen Vollzug.

Zu den Tätigkeiten im Rahmen des Forschungsprojektes gehören u. a. die Durchführung von Telefoninterviews, die Analyse von Gefangenenpersonalakten, Datenbereinigung, Literaturrecherche sowie Unterstützung bei der Erstellung von Forschungsberichten.

Ausschreibung als PDF