Yvonne Krieg

Politikwissenschaftlerin M. A.

 

Kontakt

Telefon: 0511/34836-70
E-Mail: Yvonne.Krieg@kfn.de

 

Aktuelle Projekte:

Wissenschaftlicher Werdegang
seit 10/2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am KFN
05/2016 – 09/2016 Wissenschaftliche Hilfskraft am KFN
03/2016 – 04/2016 Praktikantin am KFN
02/2015 – 02/2016 Wissenschaftliche Hilfskraft am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW)
10/2014 – 09/2016 Studium der Politikwissenschaften (Master of Arts) an der Leibniz Universität Hannover
10/2011 – 09/2014 Studium der Sozialwissenschaften (Bachelor of Arts) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Ausgewählte Vorträge
  • Krieg, Y. (2021): Jugendkriminalität. Ausmaß und Ursachen. Vortrag im Rahmen des Seminars „Sachbearbeitung in der Kinder- und Jugenddelinquenz/Jugendgefährdung“ der Polizeiakademie Niedersachsen (online), Hannover: 20.05.2021.
  • Krieg, Y. (2021): Jugendkriminalität. Ausmaß und Ursachen. Vortrag im Rahmen des Seminars „Seminar für Beauftragte für Jugendsachen BfJ“ der Polizeiakademie Niedersachsen (online), Hannover: 16.04.2021.
  • Krieg, Y. (2021): Jugendkriminalität. Ausmaß und Ursachen. Vortrag im Rahmen des Seminars „Sachbearbeitung in der Kinder- und Jugenddelinquenz/Jugendgefährdung“ der Polizeiakademie Niedersachsen (online), Hannover: 04.03.2021.
  • Krieg, Y. (2020). Rechtsextremismus unter Jugendlichen in Niedersachsen. Impulsvortrag im Rahmen der „Wissenschaftskonferenz Rechtsextremismus“ im Landespräventionsrat Niedersachsen. Hannover: 21.02.2020.
  • Krieg, Y. (2019). The relationship between group-focused enmity and discrimination and violence against social minorities. Vortrag auf dem Annual Meeting der American Society of Criminology. 13. – 16. November 2019. San Francisco: 16.11.2019.

  • Krieg, Y. (2019). Prävalenzen und Korrelate vorurteilsgeleiteter Straftaten. Vortrag im Rahmen des Workshops „Best practices der Zusammenarbeit von Sicherheitsbehörden und Zivilgesellschaft im Hinblick auf die Verhinderung von vorurteilsgeleiteten Straftaten“. Weimar: 28.10.2019.
  • Krieg, Y. (2019). Prävalenzen und Korrelate vorurteilsgeleiteter Straftaten. Vortrag im Rahmen des Workshops „Best practices der Zusammenarbeit von Sicherheitsbehörden und Zivilgesellschaft im Hinblick auf die Verhinderung von vorurteilsgeleiteten Straftaten“. Braunschweig: 23.10.2019.
  • Krieg, Y. (2019). The role of a conspiracy mentality in relation to right wing extremist attitudes and behaviours. Vortrag auf der Eurocrim 2019, 19th Annual Conference of the European Society of Criminology 18.-21. September 2019. Gent: 20.09.2019.
  • Krieg, Y. (2019). Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und vorurteilsgeleitete Straftaten. Vortrag auf der 16. Wissenschaftliche Tagung der Kriminologischen Gesellschaft. 05.-07. September 2019. Wien: 06.09.2019.
  • Krieg, Y. (2019). Entwicklung der Jugendkriminalität in Niedersachsen. Aktuelle Ergebnisse repräsentativer Schülerbefragungen. Vortrag im Rahmen des Workshops „Jugendgewalt/Jugendkriminalität“ an der Deutschen Hochschule der Polizei. 30. Januar-01. Februar 2019. Münster: 31.01.2019.
  • Krieg, Y. (2018). Deprivation, Personality Traits and Interethnic Friendships as Predictors of Right Wing Extremism – An Empirical Study With Representative Data From Germany. Vortrag auf der Eurocrim 2018, 18th Annual Conference of the European Society of Criminology 29. August-01. September 2018. Sarajevo: 01.09.2018.
  • Krieg, Y. (2018): The impact of political knowledge on extreme right-wing attitudes of adolescents in Lower Saxony, Germany. Vortrag im Rahmen des Stockholm Criminology Symposiums 12-14. Juni 2018. Stockholm: 12.06.2018
  • Krieg, Y.; Bergmann, M. C. (2017). The impact of deprived contexts on xenophobic attitudes of adolescents in Lower Saxony, Germany. Vortrag auf der Eurocrim 2017, 17th Annual Conference of the European Society of Criminology 13-16. September 2017. Cardiff: 15.09.2017

Lehre, Aus- und Weiterbildung
  • Wintersemester 2020/2021, „Jugenddelinquenz – Entstehung, Formen und Folgen“ Seminar am Institut für Soziologie an der Leibniz Universität Hannover, gemeinsam mit Leonie Rook
  • Wintersemester 2019/2020, „Bedingungsfaktoren von Jugendkriminalität – Arbeiten mit Schülerbefragungen“ Seminar am Institut für Soziologie an der Leibniz Universität Hannover
  • Wintersemester 2018/2019, „Bedingungsfaktoren von Jugendkriminalität – Arbeiten mit Schülerbefragungen“ Seminar am Institut für Soziologie an der Leibniz Universität Hannover

Ausgewählte Publikationen
  • Krieg, Y., Beckmann, L., & Kliem S. (im Druck). Verbreitung menschenfeindlicher Einstellungen und vorurteilsgeleiteter Verhaltensweisen und Straftaten unter Jugendlichen: Formen, Folgen und Prävention. In A. Beelmann,  Laura Sophia Sterba (Hrsg.), Vorurteile und Sozialentwicklung: Prävention und Bildung im Kindes- und Jugendalter. Schwalbach, Ts.: Wochenschau Verlag.
  • Kliem, S., Krieg, Y. & Baier, D. (in press). Stalking im Jugendalter: Prävalenz und Zusammenhänge mit psychischer Befindlichkeit. Kindheit und Entwicklung.
  • Krieg, Y.; Rook, L.; Beckmann, L.; Kliem, S. (2020). Jugendliche in Niedersachsen. Ergebnisse des Niedersachsensurveys 2019.
    (KFN-Forschungsberichte No. 154). Hannover: KFN.
    Download
  • Kliem, S.; Beckmann, L; Kudlacek, D.; Krieg, Y. (2020). Vorurteile und vorurteilsgeleitete Straftaten. Ergebnisse der REX-Studie aus Schleswig-Holstein, 2018. In: A. Heller; O. Decker & E. Brähler (Hrsg.): Prekärer Zusammenhalt. Die Bedrohung des demokratischen Miteinanders in Deutschland (S. 173-188). Gießen: Psychosozial-Verlag.
    doi: 10.30820/9783837930504-173

  • Kliem, S., Krieg, Y. & Baier, D. (2020): Allgemeine und spezifische Entwicklung von Cybermobbing unter Jugendlichen: Ergebnisse aus repräsentativen Befragungen unter Niedersächsischen Schülerinnen und Schülern. Kindheit und Entwicklung, 29 (2), 67-74.
    doi: 10.1026/0942-5403/a000304

  • Kliem, S., Krieg, Y., Lohmann, A. & Mößle, T. (2020). Evaluation of the Universal Prevention Program Klasse2000 in Fourth Grade Primary School Children: Protocol for a Propensity Score-Matching Approach. JMIR Res Protoc 2020, 9 (8). 
    doi: 10.2196/14371

  • Neubert, C., Stiller, A., Bartsch, T., Dreißigacker, A., Isenhardt, A., Krieg, Y., Müller, P. & Zietlow, B. (2020). Kriminalität in der Corona-Krise: Haben die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus möglicherweise einen Einfluss auf die Kriminalitätsentwicklung in Deutschland? KrimOJ, 2, 338-371.

  • Beckmann, L., Bergmann, M. C., Krieg, Y. & Kliem, S. (2019): Associations Between Classroom Normative Climate and the Perpetration of Teen Dating Violence Among Secondary School Students. Journal of Interpersonal Violence.
    doi: 10.1177/0886260519888207 
  • Krieg, Y., Beckmann, L. & Kliem, S. (2019): Regionalanalyse Rechtsextremismus in Schleswig-Holstein 2018 (KFN-Forschungsberichte No. 149). Hannover: KFN.
    Download
  • Krieg, Y.; Kliem, S. (2019): Rechtsextremismus unter Jugendlichen in Niedersachsen. Ergebnisse repräsentativer Wiederholungsbefragungen aus den Jahren 2013, 2015 und 2017. Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform, 102 (2), 135-153.
    doi: 10.1515/mks-2019-2017
  • Bergmann, M. C., Kliem, S., Krieg, Y. & Beckmann, L. (2019): Jugendliche in Niedersachsen. Ergebnisse des Niedersachsensurveys 2017. (KFN-Forschungsberichte No. 144). Hannover: KFN.
    Download
  • Beckmann, L., Krieg, Y. & Bergmann, M. C. (2019): Sicherheit, Toleranz und Gewalt in Nordenham (KFN-Forschungsberichte No. 146). Hannover: KFN.
    Download
  • Kliem, S.; Krieg, Y.; Kudlacek, D.; Baier, D.; Bergmann M. C. (2018). Zur Prävalenz rechtsextremer Einstellungen bei Jugendlichen – Ergebnisse einer repräsentativen Befragung aus Niedersachsen. In: O. Decker & E. Brähler (Hrsg.): Flucht ins Autoritäre. Rechtsextreme Dynamiken in der Mitte der Gesellschaft (S. 307-321). Gießen: Psychosozial-Verlag.

  • Krieg, Y.; Beckmann, L.; Bergmann M. C. (2018): Politisches Wissen und rechtsextreme Einstellungen unter niedersächsischen Jugendlichen. Ergebnisse einer Schülerbefragung. Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe, 29 (3), 198-203.
  • Bergmann, M. C.; Beckmann, L.; Krieg, Y.; Schepker, K.; Baier, D. & Mößle, T. (2016): Cyberbullying, Cyberstalking und Cybergrooming – Gefahren der Nutzung neuer Medien: Eine Befragung an Katholischen Schulen in Nordrhein-Westfalen. Hannover: KFN.

  • Bergmann, M. C.; Krieg, Y. & Baier, D. (2016): Sexting im Jugendalter: Ergebnisse einer Gymnasialbefragung. Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe, 27(2), 139–146.